Veranstaltungen



Herzlich Willkommen auf der Internetpräsentation des kommunalen Familienzentrums "Drachenfelser Ländchen" in Wachtberg-Villip.

Träger unserer Einrichtung ist die Gemeinde Wachtberg. Neben den vier Kindergartengruppen, in denen Kinder im Alter von 1 Jahr bis zum Eintritt in die Schule betreut werden, bieten wir auch Angebote für den gesamten Sozialraum an.

 

Der Schwerpunkt auf dieser Seite liegt in der Darstellung der Angebote im Rahmen des Familienzentrums, die allen Interessierten offen stehen.

 

 

 

 

 


Beratung und Unterstützung

durch Institutionen in offenen  Sprechstunden


Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern

- Erziehungs- und Beratungsstelle Rheinbach -

Die Beratungsstelle bietet eine offene Sprechstunde an.

Das Angebot richtet sich an  alle ,die:

-   Fragen zur Erziehung haben

-   mit der Erziehung oder dem Zusammenleben in der Familien Schwierigkeiten haben

-  sich als Erziehungsberechtigte  oder Erzieher /innnen Sorgen um die Entwicklung und das Verhalten des Kindes machen

-  sich durch Krisensituation, z.B Trennung und /oder Scheidung. überfordert fühlen

 

 In Kooperation mit der Beratungsstelle des Rhein-Sieg-Kreises für Kinder, Jugendliche und Eltern in Rheinbach werden für das Jahr 2020 folgende Sprechstunden angeboten:

     

 

Donnerstag, 09.01.2020                   10.30 - 12.00 Uhr

Donnerstag, 06.02.2020                    08.30 - 10.00 Uhr

Donnerstag, 26.03.2020                   10.30 - 12.00 Uhr

Donnerstag, 23.04.2020                   08.00 - 10.00 Uhr

Donnerstag, 14.05.2020                   10.30 - 12.00 Uhr

Donnerstag, 04.06.2020                  08.30 - 10.00 Uhr

 

 

 

Bei Fragen oder Anmeldung wenden Sie sich gerne an das Familienzentrum oder direkt an die Beratungsstelle in Rheinbach: Tel.: 02226 / 92785660

 

Die Termine können von allen Interessierten wahrgenommen werden.

 

Bei Fragen können Sie sich gerne an eine der beiden Institutionen wenden.


 

 

Das Jugendhilfezentrum für Alfter, Swisttal und Wachtberg bietet eine offene Sprechstunde im Familienzentrum statt.

Zukünftig wird es monatlich die Möglichkeit geben mit den Mitarbeiter/innen Fragen zu Familie, Erziehung....... zu erörtern.

 Die Sprechstunde bietet Ihnen die Möglichkeit  vielfältige Angelegenheiten, Anliegen oder Sorgen zu besprechen oder sich zu informieren.

 Die Mitarbeiter des Jugendhilfezentrums beraten Kinder .Jugendliche und Erwachsene vor Ort regelmäßig in Fragen zu:

  *  Erziehungsschwierigkeiten   

  *  Partnerschaft, Trennung, Scheidung, Umgangskontakt

  *  Kinder in Not (Kindeswohlgefährdung-auch anonym)

  *  Jugendliche , die mit dem Gesetz in Konflikt geraten sind.

  *  Probleme mit Eltern, Geschwistern oder im Elternhaus

 

 

Folgende Termine für das Jahr 2020 sind geplant:

 

02.01.2020

Rathaus Berkum

 

15.00 – 16.00 Uhr

15.01.2020

Familienzentrum Villip

 

14:00– 15.00 Uhr

06.02.2020

Rathaus Berkum

 

15.00 – 16.00 Uhr

19.02.2020

Familienzentrum Villip

 

14:00– 15.00 Uhr

05.03.2020

Rathaus Berkum

 

15.00 – 16.00 Uhr

18.03.2020

Familienzentrum Villip

 

14:00– 15.00 Uhr

02.04.2020

Rathaus Berkum

 

15.00 – 16.00 Uhr

15.04.2020

Familienzentrum Villip

 

14:00– 15.00 Uhr

07.05.2020

 

Rathaus Berkum

 

15.00 – 16.00 Uhr

20.05.2020

Familienzentrum Villip

 entfällt, wegen Betriebsausflug der Gemeinde Wachtberg

14:00– 15.00 Uhr

04.06.2020

Rathaus Berkum

 

15.00 – 16.00 Uhr

17.06.2020

Familienzentrum Villip (verschoben wegen Feiertag)

 

14:00– 15.00 Uhr

02.07.2020

Rathaus Berkum

 

15.00 – 16.00 Uhr

15.07.2020

Familienzentrum Villip

 

14:00– 15.00 Uhr

06.08.2020

Rathaus Berkum

 

15.00 – 16.00 Uhr

19.08.2020

Familienzentrum Villip

 

14:00– 15.00 Uhr

03.09.2020

Rathaus Berkum

 

15.00 – 16.00 Uhr

16.09.2020

Familienzentrum Villip

 

14:00– 15.00 Uhr

01.10.2020

Rathaus Berkum (verschoben wegen Feiertag)

 

15.00 – 16.00 Uhr

21.10.2020

Familienzentrum Villip

 

14:00– 15.00 Uhr

05.11.2020

Rathaus Berkum

 

15.00 – 16.00 Uhr

18.11.2020

Familienzentrum Villip

 

14:00– 15.00 Uhr

03.12.2020

Rathaus Berkum

 

15.00 – 16.00 Uhr

16.12.2020

Familienzentrum Villip

 

14:00– 15.00 Uhr

 

 

Bei Fragen oder Anmeldungen wenden Sie sich bitte an das Jugendhilfezentrum (02225/ 9136-0 ) oder

an das Familienzentrum (0228-40387611)

 

 

 

 

 Kinderschutzbund St.Augustin

Außenstelle in Wachtberg

 

Die Anlauf- und Beratungsstelle bietet monatlich Beratungen in den Räumen des Familienzentrum Drachenfelser Ländchen, Zwischen den Hüllen 1-9, 53343 Wachtberg-Villip an. Ratsuchende aus dem linksrheinischen Rhein-Sieg-Kreis ermöglichen wir somit einen kürzeren Anfahrtsweg in die Beratung. Der Beratungsraum befindet sich geschützt im Eingangsbereich des Familienzentrums.

Das Angebot findet in der Regel an jedem 1. Mittwoch im Monat in der Zeit von 9.00 - 11.00 Uhr statt.

Die Termine in 2020 sind:

 

                                             19. Februar

                                           • 01. April

                                           • 03. Juni • 

                                           • 05. August •

                                           • 07. Oktober •

                                           • 02. Dezember

 

Wir sind für Sie telefonisch erreichbar unter: 02241-28000 Montag und Donnerstag 9 - 11 Uhr, Dienstag, Mittwoch und Freitag 14:30 -16:30 Uhr. In der übrigen Zeit können Sie auf dem Anrufbeantworter eine Nachricht hinterlassen, wir rufen auf Wunsch zurück. Sie können auch per Email mit uns Kontakt aufnehmen: info@kinderschutzbund-sankt-augustin.de

Im Rahmen der Präventivarbeit findet erstmalig ein Projekt für die Vorschulkinder statt. Unter dem Oberbegriff: "Kinderrechte" erarbeiten die Kinder unter Anleitung der Kollegin aus der Beratungsstelle in Kleingruppen verschieden Themenbereiche. Den Abschluss bildet ein kleines Fest im  Rahmen einer Sprechstunden, wie sie auch die "Erwachsenen " wahrnehmen können.


Servicestelle Frühe Hilfen  -  Frag Nach

 

Diese Informationsplattform richtet sich an Schwangere oder werdende Eltern und an alle Erziehungsberechtigten mit Kindern bis 6 Jahre.

Hier gibt es Termine und Angebote aus Ihrer Nähe rund um die Themen Kind, Familie und alle damit anfallenden Fragen.

Folgende Kontaktdaten sind wichtig:  -   FragNach@dw-bonn.de

                                                                   -   Tel.:  01607021446  (Montags 9-13 Uhr)

 


-----Kinder-----Eltern-----Familie


Mit Kindern über den Tod sprechen

In Kooperation mit dem Haus der Familie wird dieser Elternabend angeboten.

Viele Menschen haben "Scheu" über den Tod und das Sterben zu sprechen. Aber tagtäglich werden auch Kinder in den Medien mit diesen Themen konfrontiert. Was aber geschieht, wenn wir  in Familie oder Bekanntenkreis selber betroffen sind? Wie sprechen wir dann darüber?

Ein Abend zur Auseinandersetzung und zum Üben.

Leitung:         Regina Uhrig

Termin:          11.11.19  von 19.30-21.00 Uhr

Gebühren:     übernimmt das Familienzentrum 

 

Infos und Anmeldung:  Haus der Familie, Friesenstr. 6, 53175 Bonn, Tel.: 0228-373660,   info-hdf@ekir.de


 Kinder erziehen mit mehr Gelassenheit und weniger Ärger

 

Dies ist ein weiteres Kursangebot, welches  aus der Zusammenarbeit mit dem Haus der Familie hervorgeht.

 

in jeder Lebensphase stellen uns unsere Kinder vor neue Herausforderungen und bringen uns dabei auch schon mal an unsere Grenzen. Wie wir die Kinder bestmöglich auf ihrem Weg begleiten, ohne uns über manche Themen allzu sehr zu ärgern, das wollen wir gemeinsam erarbeiten.

Bei Bedarf Kinderbetreuung möglich. Bitte bei der Anmeldung nachfragen.

 

Termin:               Samstag, 28.09.19 von 10.00-13.00 Uhr

Leitung:               Barbara Gerhards

Gebühren:          übernimmt das Familienzentrum

 

Anmeldung und Info:       Haus der Familie, Friesenstr. 6, 53175 Bonn Tel.:  0228-373660

                                                                                                                             info-hdf@kir.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Angebot einer Visagistin


In Zusammenarbeit mit einer Visagistin wird folgender Kurs angeboten: Haben Sie sich schon einmal gefragt, weshalb bei manchen Frauen die Augen immer ein Blickfang sind und beim Betrachter einen „Aha-Effekt“ auslösen, bei einer anderen Frau dagegen eher langweilig und müde wirken  ? Worauf kommt es bei Ihrem Augen-Make-up wirklich an ? Sind Sie sich Ihrer Augenform und Ihrer individuellen Schminktechnik wirklich bewusst? Wie können sie Ihre Augen zum Blickfang werden lassen? Genau hier setzen wir in unserem Seminar an! Exclusiv für Sie haben wir eine Visagistin eingeladen, die Ihnen in einem ca. 1,5 h Seminar einen Einblick in das Gebiet Ihrer individuellen Make-up Technik gibt und Tipps und Tricks vermittelt !

 

Trainingsinhalte:

1.Sie lernen, wie Sie selber Ihre richtige Augenbrauenform zupfen! 2.Sie erfahren, wie Sie in 3 Minuten Ihr persönliches Make-up auftragen und durch Frische punkten ! 3.Sie lernen die Unterschiede zwischen verschiedenen Augenformen kennen und wissen dies positiv tagtäglich für Ihre Make-up Technik zu nutzen .

 

Ihre Investition: 10,00 € Beginn: 04.11.2019 von 18.00-19.30 Uhr Ort: Familienzentrum Drachenfelser Ländchen, Zwischen den Hüllen 1-9, Wachtberg-Villip Haben wir ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich doch gleich an !

 

Für Fragen und Anmeldung wenden Sie sich bitte an :Soraya Frie Tel.: 0175 598 44 27 www.schneller-schoen.eu, info@schneller-schoen.eu


Gesundheit und Körpererfahrung


In Zusammenarbeit mit dem Haus der Familie in Bad Godesberg findet ein Infonachmittag  statt. Eine Heilpraktikerin beschäftigt sich mit dem Thema:

 

Hausmittel für Kinder bei Erkältungskrankheiten

 

Termin: 23.01.20 von 14.30 -16.00 Uhr

 

Mein Kind ist krank- was kann ich zu Hause tun und wann muss ich zum Kinderarzt? Ist die Temperatur nur erhöht ,oder hat mein Kind Fieber?Fragen wie diese stellen sich viele Eltern, wenn ihr Kind sich nicht wohlfühlt. An diesem Nachmittag verschaffen wir uns einen Überblick über die wichtigsten Symptome, die Kinder bei Erkältungskrankheiten entwickeln. Wir beschäftigen uns mit einfachen naturheilkundlichen Möglichkeiten, die Eltern bei leichteren Erkrankungen zuhause einsetzen können.

Diese können uns in vielen Fällen Zeit schenken, in der wir unser Kind umsorgen und gut beobachten können. Dabei grenzen wir klar ab, wann der Besuch in der Arztpraxis nötig ist.

Infos und Anmeldung über das Familienzentrum. Wenn Sie eine Kinderbetreuung benötigen, so gene Sie dies bitte bei der Anmeldung mit an!

 

           

 

Angebote einer Hebamme

 

Geburtsvorbereitung und Rückbildung

 

 

In Kooperation mit einer Hebamme bietet die Einrichtung folgende Möglichkeiten an:

 

     #     Müttercafe   #

 Am ersten Dienstag eines Monats von 9.30-11.00 Uhr.

Das Angebot richtet sich an Schwangere und Mütter.

Fragen rund ums Baby und die Schwangerschaft werden besprochen, sowie Babyturnen und Massage stehen auf dem Programm

 

    #    Rückbildung  #

An den übrigen Dienstagen, zur gleichen Zeit,  bietet die Hebamme eine fortlaufende Rückbildung an.

Dieser Kurs wendet sich an alle Mütter direkt nach der Geburt ( auch Kaiserschnitt). Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur werden stabilisiert und somit Senkungsproblemen vorgebeugt. Im Müttercafe werden Fragen rund ums Kind beantwortet, nachdem die Babys geturnt haben, bzw. massiert worden sind.

 

 

Anmeldung und weitere Infos bei der Kursleiterin: Frau Karle

Tel. 0163/ 2547110

 

 


 

 

In Kooperation mit der Volkshochschule Voreifel werden folgende Angebote ermöglicht:

 

Gesunder Schlaf         Kurz-Kurs an zwei Abenden

 

Wirksame Entspannungshilfen bei Schlafstörungen

Kennen Sie das?  Sie liegen in der Nacht im Bett und können nicht einschlafen, obwohl sie richtig müde sind.

Die Dozentin gibt ihnen während dieses lebendigen Workshops an zwei Abenden wertvolle Hintergrundinformationen zum Thema Schlaf. Darüber hinaus werden ebenfalls zahlreiche, praktische Tipps zur Selbsthilfe vermittelt.

Bitte mitbringen:  Schreibzeug und Block

Max.: 15 Personen (bitte schriftlich anmelden)

Termine:  Montag,18.11.19 und Montag, 25.11.19 , jeweils von 29.00-20.30 Uhr

Gebühr : 7-9 Personen   = 20.80€

            ab 10 Personen   =  17.00€

Kursleitung: Ulrike Mendner

 

Infos und Anmeldung: Tel.:  02226- 9219-20

                                                  www.vhs-voreifel.de

 

 

 

 

 

 


 

Ein weiteres Angebot ebenfalls in Zusammenarbeit mit der VHS lautet:

 

Frei Atmen mit der Alexandertechnik  --   Samstagsseminar

 

Die Alexandertechnik ist eine Methode mit der man Bewusst-Sein und Selbststeuerung lernen kann. In diesem Kurs werden die Mechanismen des Atmens erklärt und schließlich gemeinsam umgesetzt.

Max.:          7 Personen (bitte schriftlich anmelden)

Termin:      Samstag, 30.11.19, von 14.00-17.00 Uhr

Gebühr:     20.80€

Leitung:      Kirika Rotermund-Nakamura

 

Infos und Anmeldung:  VHS Voreifel:   Tel.:   02226-  9219-20

                                                                     www.vhs-voreifel.de

 

 

 


Sportliche Angebote im Familienzentrum


 

 

Pilates

 

Die Pilates Methode ist ein ganzheitliches Körpertraining, in dem vor allem die tief liegenden ,kleinen, aber meist schwächeren Muskelgruppen angesprochen werden, die für eine korrekte und gesunde Körperhaltung sorgen sollen. Das Training schließt Kraftübungen, Stretching und bewusste Atmung ein.

Die wesentlichen Prinzipien der Pilates Methode sind Kontrolle, Konzentration, bewusste Atmung, Zentrierung, Entspannung, Bewegungsfluss und Koordination. Angestrebt werden die Stärkung der Muskulatur, die Verbesserung von Kondition und Bewegungskoordination, eine Verbesserung der Körperhaltung, die Anregung des Kreislaufes und eine erhöhte Körperwahrnehmung. Auch im Anschluss an die Rückbildung ,nach einer Schwangerschaft, ist das Pilatestraining sehr zu empfehlen.

Wann?   Mittwochs,18.30-19.30 Uhr

                 oder von 19.40-20.40 Uhr

                Freitags    9.15-10.15 Uhr

Die Kurse sind fortlaufend.

Kursleiterin:  Marlene Meyer (Physiotherapeutin und Pilatestrainerin)

Fragen und Anmeldung über:  01776517470 oder info@marlenemeyer.de


 

Fit in den Tag

Fit in den Tag mit Morgengymnastik.

Jeden Dienstag (außer in den Ferien) um 8.15 Uhr

 

Lassen Sie den Tag gut beginnen -mit Bewegung und Entspannung.

Tun Sie sich etwas Gutes, indem Sie Ihren Körper gezielt mobilisieren und kräftigen.So kommt Ihr Kreislauf in Schwung, die Muskulatur wird gefestigt, Bauch und Rücken gestärkt.

Der Kurs ist fortlaufend.

Infos und Anmeldung: Angela Hürth: 0178 8897189

 

 


Yoga und Mentaltraining

 

Ab der Lebensmitte beginnt für Frauen eine besondere Zeit. Das alltägliche Leben ist im allgemeinen geregelt, und wir haben wieder ein wenig mehr Raum für uns ganz persönlich. Nutzen Sie diese Zeit und nehmen Sie wahr, was es heisst, mit sich im Einklang zu sein. Die Kombination aus Yoga und Mentaltraining kann dabei wirkungsvoll unterstützen. Herzliche Einladung diesen Kurs zu besuchen.

Dienstags von 19.00-20.15 Uhr

Infos und Anmeldung: V. P. Stratenwerth, Tel.: 0151 53307252

 

Bitte mitbringen: Yoga- Gymnastik- oder Isomatte, dickes Kissen, Decke, bequeme Kleidung, warme Socken,

 


Kreativität


Malkurs

 

Ein Angebot einer Wachtberg Künstlerin richtet sich an alle Interessierten.

Freitag Abend von 19.15-21.15 Uhr  sind  alle Interessierten recht herzlich eingeladen. Es stehen immer wieder andere Techniken und Schwerpunkte an.

 

Anmeldung und Infos unter: www.sonnige-bilder.de oder Sonja Arvai:01577/1758897


Ikebana zur Adventszeit

 

Ikebana ist eine traditionelle japanische Blumenkunst.

In diesem Kurs wird passend zur Adventszeit ein Ikebana - Gebilde zusammengestellt und Grundkenntnisse dieser Kunst erläutert.

Bitte mitbringen:  Material wird von der Dozentin mitgebracht und voraussichtlich mit 10.00€ (nach Bedarf) abgerechnet.

 

Max.: 10 Personen, bitte schriftlich anmelden

Termin:    23.11.19 von 14.00 - 16.00 Uhr

Gebühren:  7 -9 Pers. =   14.20 €

                  ab 10 Pers. =   11.80 € 

 

Infos und Anmeldung:  Volkshochschule Voreifel: 02226/ 921920

                                                                                  oder:www.vhs-voreifel.de

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

In Zusammenarbeit mit Bonnatours findet eine Herbstwanderung statt.

Am 13.09.2019 von 16.00-19.00 Uhr sind alle Interessierten recht herzlich eingeladen sich auf den Weg in den Wald zu machen. Unter fachlicher Anleitung erleben Sie das "Birkengelb und Haselnussbraun" , Alle Familien mit Kindern ab 5 Jahren tauchen gemeinsam ein, in die Farbenvielfalt, die auch Anfang September schon zu erleben ist. Es werden eigene Kunstwerke mit dem gefundenen Material hergestellt und ein Waldimbiss rundet den Ausflug ab.

Die Kosten übernimmt das Familienzentrum.

WIr freuen uns über Ihre Anmeldung.


 

 

 



Elterncafé

Das Elterncafe soll allen die Möglichkeit eines gemütlichen Miteinanders bieten.Der Raum für Gespräche und auch Infos von Referenten zu bestimmten Themen wird hier geschaffen. Alle Eltern sind herzlich eingeladen dieses Angebot wahrzunehmen. In offener Form steht dieser "Treffpunkt" zur Verfügung . Bei Einladung von Referenten zu bestimmten Themen werden wir dies per Aushang bekannt geben.